Live Video Reha-Nachsorge

Jetzt in die digitale psychosomatische Reha-Nachsorge

LiVi-RENA® - Tele-Reha-Nachsorge für psychosomatische Patienten

Digitale Gruppennachsorge - Konzeptionell orientiert sich LiVi-RENA® an Psy-RENA®.

Die Kommunikation per Video├╝bertragung erm├Âglicht einen Austausch, wie bei einem Treffen vor Ort. Es bietet jedoch im Gegensatz zu dem Treffen vor Ort dem Teilnehmer eine ortsungebundene Teilnahme.

Umfang

  • 1 Aufnahmegespr├Ąch (1:1), 50 Minuten
  • 25 Gruppentermine, 90 Minuten, w├Âchentlich
  • 1 Abschlussgespr├Ąch (1:1), 50 Minuten
  • gegebenenfalls 5 Kriseninterventionen (1:1), ├í 20 Minuten

Empfehlung

Bis zu 4 Wochen nach dem letzten Tag der Reha

Beginn

3 Monate nach dem letzten Tag der Reha

Abschluss

12 Monate nach dem letzten Tag der Reha

Voraussetzungen

  • PC, Laptop oder Tablet, ein Smartphone wird nicht empfohlen
  • Videokamera und Mikrophone (intern oder extern)
  • Ungest├Ârter Raum