LiVi-RENA® - Digitale Reha-Nachsorge für psychosomatische Patienten

Wollen Sie die psychosomatische Reha-Nachsorge zusätzlich zu Ihren Präsenzgruppen und/oder rein digital anbieten? Dann werden Sie LiVi-RENA® Anbieter*in. LiVi-RENA® ist von der Deutschen Rentenversicherung in die Regelversorgung ab 2023 übernommen worden.

Wie werde ich LiVi-RENA® Anbieter?

Sie sind bereits Psy-RENA®-Anbieter, dann sind es nur 3 Schritte:

  • 1

    Erfolgreiche Teilnahme am LiVi-RENA® Qualifikationsseminar - Zu den aktuellen Terminen

  • 2

    LiVi-RENA® Zulassung bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger beantragen und erhalten

  • 3

    Buchung eines Kontos auf der Nachsorgeplattform psyrena.de

Bitte beachten Sie, dass Sie LiVi-RENA® nur über die Nachsorgeplattform psyrena.de anbieten können.

Sie haben die Psy-RENA® Zulassung noch nicht? Auf der Nachsorgeplattform psyrena.de erhalten Sie alle benötigten Informationen.

Welche Serviceleistungen bietet mir die Nachsorgeplattform psyrena.de im Hinblick auf LiVi-RENA®?

LiVi-RENA BASIC

19,10 € /monatlich

Psy-RENA® Basic →

Folgende LiVi-RENA Funktionen:

  • Einwahllink für Einzel- und Gruppentermine erstellen

  • Einwahl in die Videotermine

  • Terminübersicht

  • Abrechnungsformulare erhalten

  • Automatisches Upgrade, wenn Sie Psy-RENA® Pro buchen

Kombipaket

60,50 € /monatlich

Psy-RENA® Basic →

Psy-RENA® Pro →

Folgende PREMIUM LiVi-RENA Funktionen:

  • Gruppen erstellen und Teilnehmende in Gruppe verschieben

  • Gruppendetails auf öffentlicher Profilseite und passende Anfragen erhalten

  • Einzel- und Gruppentermine anlegen

  • Terminübersicht

  • Automatisches Erstellen der Einwahllinks

  • Automatisches Weiterleiten zum Meeting für Sie und Ihre Teilnehmenden

  • Anpassen und Befüllen der Abrechnungs-Formulare

Fordern Sie die Infomail über LiVi-RENA® an, um weitere Details zu erhalten.

  • Textvorlage für ein DRV-Anschreiben

    Die Textvorlage können Sie als roten Faden nutzen und bearbeiten (Word-Datei).

  • Vergütungssätze

    Auf einem Blick die Vergütungssätze für Einzelsitzungen, Gruppensitzungen und Fallinterventionen.

  • Institutionskennzeichen

    Ein Institutionskennzeichen (IK) benötigen Sie, um mit der DRV abrechnen zu können. Dieses können Sie kostenfrei bei der Arbeitsgemeinschaft Institutionskennzeichen (ARGE IK) kostenfrei beantragen.

  • Kontaktdaten des regionalen DRV Trägers

    Wir senden Ihnen die Kontaktdaten, an die Sie die Bewerbung senden können.

FAQ für LiVi-RENA® Therapeuten